. .
Italiano
Italia
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
registrati

Collegati a Facebook:

Registrati
Hai dimenticato la password?


Cronologia di ricerca
Promemoria
Collegamenti a eurolibro.it

Condividi questo libro su…
..?
Libri consigliati
Attuale
Soffiata di eurolibro.it
Pubblicità
Annuncio a pagamento
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 3.70 EUR, prezzo più alto: 39.46 EUR, prezzo medio: 12.21 EUR
Nadeshda Krupskaja : e. Biographie / Autorenkollektiv: G. D. Obitschkin (Leiter) . - Obi kin, Gennadij D. (Mitverf.)
libro esaurito
Obi kin, Gennadij D. (Mitverf.):

Nadeshda Krupskaja : e. Biographie / Autorenkollektiv: G. D. Obitschkin (Leiter) . - edizione con copertina flessibile

1986, ISBN: 3320003992

ID: 18738611754

[EAN: 9783320003999], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Berlin : Dietz], Umfang/Format: 327, 48 Seiten : 81 Illustrationen, Kt. , 21 cm Erscheinungsjahr: 1986 Einbandart und Originalverkaufspreis: Gewebe : M 11.50 Sachgebiet: Geschichte und Historische Hilfswissenschaften Schlagwörter: Nadezda K. Krupskaja , Biographie Als die junge Lehrerin Nadeshda Krupskaja (1869-1939) in Petersburg 1894 bei einem Diskussionsabend von Marxisten miterlebte, wie der erst kürzlich zugereiste, noch unbekannte vierundzwanzigjährige Wladimir Uljanow die da Versammelten durch seine gründliche Kenntnis der Schriften von Marx und Engels ebenso wie durch die glasklare Logik seiner Argumentation bestach, war sie selbst schon seit einigen Jahren in revolutionären sozialdemokratischen Zirkeln tätig und vermittelte wissensdurstigen Arbeitern an einer Sonntags-und Abendschule beim allgemeinbildenden Unterricht auch erste Kenntnisse der Lehren des Marxismus. Die Übereinstimmung in den theoretischen Grundlagen wie in den Auffassungen von den revolutionären Aufgaben und Zielen der Arbeiterbewegung in Rußland führte zu enger Zusammenarbeit der beiden in der Organisation der Petersburger Sozialdemokraten, und dabei keimte allmählich auch die Liebe zueinander auf. Als Nadeshda Krupskaja dann, ebenso wie zuvor schon Lenin, wegen ihrer illegalen revolutionären Tätigkeit zu dreijähriger Verbannung verurteilt wurde, folgte sie ihm 1898 in das sibirische Dorf Schuschenskoje, und dort schlossen beide die Ehe. Seitdem war Nadeshda Krupskaja, wie es Clara Zetkin 1924 ausgedrückt hat, Lenins rechte Hand , sein oberster und bester Sekretär, seine überzeugteste Ideengenossin . Schließt dies schon eine überaus vielfältige, selbständige, verantwortungsreiche und verdienstvolle Tätigkeit ein, so umfaßt es doch bei weitem nicht alles, was Nadeshda Krupskaja für die Partei, die Revolution, den Sowjetstaat, das Sowjetvolk und auch für die internationale Arbeiterbewegung an unvergänglichen Leistungen erbracht gutes Exemplar, nur kleine Lesespuren .KUNDENINFROMATION: Bitte zahlen sie Bücher unter 5€ nicht per Kreditkarte. Bei Zahlung auf Rechnung gewähren wir 10% Rabatt. / CUSTOMERINFROMATION: in payment as invoice we grant a 10% discount.

libro usato Abebooks.de
Antiquariat Artemis, Leipzig, DE, Germany [61571538] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Costi di spedizione: EUR 2.30
Details...
Nadeshda Krupskaja : e. Biographie / Autorenkollektiv: G. D. Obitschkin (Leiter) . - Obi kin, Gennadij D. (Mitverf.)
libro esaurito

Obi kin, Gennadij D. (Mitverf.):

Nadeshda Krupskaja : e. Biographie / Autorenkollektiv: G. D. Obitschkin (Leiter) . - edizione con copertina flessibile

1986, ISBN: 3320003992

ID: 18738611754

[EAN: 9783320003999], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Berlin : Dietz], Umfang/Format: 327, 48 Seiten : 81 Illustrationen, Kt. , 21 cm Erscheinungsjahr: 1986 Einbandart und Originalverkaufspreis: Gewebe : M 11.50 Sachgebiet: Geschichte und Historische Hilfswissenschaften Schlagwörter: Nadezda K. Krupskaja , Biographie Als die junge Lehrerin Nadeshda Krupskaja (1869-1939) in Petersburg 1894 bei einem Diskussionsabend von Marxisten miterlebte, wie der erst kürzlich zugereiste, noch unbekannte vierundzwanzigjährige Wladimir Uljanow die da Versammelten durch seine gründliche Kenntnis der Schriften von Marx und Engels ebenso wie durch die glasklare Logik seiner Argumentation bestach, war sie selbst schon seit einigen Jahren in revolutionären sozialdemokratischen Zirkeln tätig und vermittelte wissensdurstigen Arbeitern an einer Sonntags-und Abendschule beim allgemeinbildenden Unterricht auch erste Kenntnisse der Lehren des Marxismus. Die Übereinstimmung in den theoretischen Grundlagen wie in den Auffassungen von den revolutionären Aufgaben und Zielen der Arbeiterbewegung in Rußland führte zu enger Zusammenarbeit der beiden in der Organisation der Petersburger Sozialdemokraten, und dabei keimte allmählich auch die Liebe zueinander auf. Als Nadeshda Krupskaja dann, ebenso wie zuvor schon Lenin, wegen ihrer illegalen revolutionären Tätigkeit zu dreijähriger Verbannung verurteilt wurde, folgte sie ihm 1898 in das sibirische Dorf Schuschenskoje, und dort schlossen beide die Ehe. Seitdem war Nadeshda Krupskaja, wie es Clara Zetkin 1924 ausgedrückt hat, Lenins rechte Hand , sein oberster und bester Sekretär, seine überzeugteste Ideengenossin . Schließt dies schon eine überaus vielfältige, selbständige, verantwortungsreiche und verdienstvolle Tätigkeit ein, so umfaßt es doch bei weitem nicht alles, was Nadeshda Krupskaja für die Partei, die Revolution, den Sowjetstaat, das Sowjetvolk und auch für die internationale Arbeiterbewegung an unvergänglichen Leistungen erbracht gutes Exemplar, nur kleine Lesespuren .KUNDENINFROMATION: Bitte zahlen sie Bücher unter 5€ nicht per Kreditkarte. Bei Zahlung auf Rechnung gewähren wir 3% Rabatt. / CUSTOMERINFROMATION: in payment as invoice we grant a 3% discount.

libro usato Abebooks.de
Antiquariat Artemis, Leipzig, DE, Germany [61571538] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Costi di spedizione: EUR 2.30
Details...
Nadeshda Krupskaja : e. Biographie / Autorenkollektiv: G. D. Obitschkin (Leiter) ... - Obi kin, Gennadij D. (Mitverf.)
libro esaurito
Obi kin, Gennadij D. (Mitverf.):
Nadeshda Krupskaja : e. Biographie / Autorenkollektiv: G. D. Obitschkin (Leiter) ... - libri usati

1986

ISBN: 9783320003999

[PU: Berlin : Dietz], Umfang/Format: 327, 48 Seiten : 81 Illustrationen, Kt. , 21 cm Erscheinungsjahr: 1986 Einbandart und Originalverkaufspreis: Gewebe : M 11.50 Sachgebiet: Geschichte und Historische Hilfswissenschaften Schlagwörter: Nadezda K. Krupskaja , Biographie Als die junge Lehrerin Nadeshda Krupskaja (1869-1939) in Petersburg 1894 bei einem Diskussionsabend von Marxisten miterlebte, wie der erst kürzlich zugereiste, noch unbekannte vierundzwanzigjährige Wladimir Uljanow die da Versammelten durch seine gründliche Kenntnis der Schriften von Marx und Engels ebenso wie durch die glasklare Logik seiner Argumentation bestach, war sie selbst schon seit einigen Jahren in revolutionären sozialdemokratischen Zirkeln tätig und vermittelte wissensdurstigen Arbeitern an einer Sonntags-und Abendschule beim allgemeinbildenden Unterricht auch erste Kenntnisse der Lehren des Marxismus. Die Übereinstimmung in den theoretischen Grundlagen wie in den Auffassungen von den revolutionären Aufgaben und Zielen der Arbeiterbewegung in Rußland führte zu enger Zusammenarbeit der beiden in der Organisation der Petersburger Sozialdemokraten, und dabei keimte allmählich auch die Liebe zueinander auf. Als Nadeshda Krupskaja dann, ebenso wie zuvor schon Lenin, wegen ihrer illegalen revolutionären Tätigkeit zu dreijähriger Verbannung verurteilt wurde, folgte sie ihm 1898 in das sibirische Dorf Schuschenskoje, und dort schlossen beide die Ehe. Seitdem war Nadeshda Krupskaja, wie es Clara Zetkin 1924 ausgedrückt hat, Lenins rechte Hand , sein oberster und bester Sekretär, seine überzeugteste Ideengenossin . Schließt dies schon eine überaus vielfältige, selbständige, verantwortungsreiche und verdienstvolle Tätigkeit ein, so umfaßt es doch bei weitem nicht alles, was Nadeshda Krupskaja für die Partei, die Revolution, den Sowjetstaat, das Sowjetvolk und auch für die internationale Arbeiterbewegung an unvergänglichen Leistungen erbracht gutes Exemplar, nur kleine Lesespuren, [SC: 2.10]

libro usato Booklooker.de
Antiquariat Artemis
Costi di spedizione:Versand nach Deutschland (EUR 2.10)
Details...
Eine Biographie - Nadeshda Krupskaja
libro esaurito
Nadeshda Krupskaja:
Eine Biographie - libri usati

1986, ISBN: 9783320003999

ID: 859726191

Berlin : Dietz Verlag, 1986. Very Good/Good. Krupskaja was a Russian Bolshevik revolutionary and politician. She married the Russian revolutionary leader Vladimir Lenin in 1898. She was deputy minister (Comissar) of Education in 1929-1939. This is the first German edition of her life. Very good in good+ dust jacket., Dietz Verlag, 1986

libro usato Biblio.com
The Book House in Dinkytown
Costi di spedizione: EUR 21.92
Details...
Nadeshda Krupskaja. Eine Biographie. Zwei Karten.
libro esaurito
Nadeshda Krupskaja. Eine Biographie. Zwei Karten. - copertina rigida, flessible

1986, ISBN: 3320003992

ID: 15387645544

[EAN: 9783320003999], Gebraucht, wie neu, [PU: Berlin: Dietz Verlag,], KRUPSKAJA, NADESHDA K. / RUSSLAND LENIN ARBEITERBEWEGUNG, 81 Abb., 327 S., Sehr guter Zustand. // tr,k15 ISBN 3320003992 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 490

libro usato Abebooks.de
Antiquariat Frank Dahms, Annaberg-Buchholz, Germany [52351142] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Costi di spedizione: EUR 1.50
Details...

< vai al risultato della ricerca ...
Dettagli del libro
Nadeshda Krupskaja.
Autore:

unbekannt

Titolo:

Nadeshda Krupskaja.

ISBN:

3320003992

Informazioni dettagliate del libro - Nadeshda Krupskaja.


EAN (ISBN-13): 9783320003999
ISBN (ISBN-10): 3320003992
Copertina rigida
Copertina flessibile
Anno di pubblicazione: 1986
Editore: Dietz Verlag

Libro nella banca dati dal 21.05.2007 13:53:16
libro trovato per l'ultima volta il07.05.2016 14:28:09
ISBN/EAN: 3320003992

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-320-00399-2, 978-3-320-00399-9

< vai al risultato della ricerca ...