. .
Italiano
Italia
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
registrati
Condividi questo libro su…
..?
Libri consigliati
Attuale
Soffiata di eurolibro.it
Pubblicità
Annuncio a pagamento
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 49.99 EUR, prezzo più alto: 67.42 EUR, prezzo medio: 53.48 EUR
Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Künstler Cindy Sherman und Horst Janssen - Katja Staats
libro esaurito
(*)
Katja Staats:

Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Künstler Cindy Sherman und Horst Janssen - edizione con copertina flessibile

2005, ISBN: 9783638933315

ID: 9783638933315

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, Note: 1,0, Universität Osnabrück, 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kunstwerk als Bühne für den Künstler: Viele Künstler haben innerhalb ihres Gesamtwerkes Arbeiten geschaffen, in denen sie physisch selbst auftreten. Unter den zeitgenössischen Künstlern zählen zu ihnen unter anderem die amerikanische Photokünstlerin Cindy Sherman und der deutsche Graphiker Horst Janssen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit diesen beiden sehr unterschiedlichen Künstlern unter besonderer Berücksichtigung der Frage nach der Selbstinszenierung in ihrem Werk. Sind Cindy Shermans und Horst Janssens Arbeiten als Selbstinszenierungen zu verstehen Sind die Arbeiten von Cindy Sherman und Horst Janssen in Bezug auf die Selbstinszenierung vergleichbar Diese Fragen werden in der Arbeit durch Definitionen und Analysen geklärt und führen schlussendlich wieder zur Ausgangsfragestellung zurück - Der Frage nach dem Problem der Selbstinszenierung in der zeitgenössischen Kunst. Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Künstler Cindy Sherman und Horst Janssen: Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, Note: 1,0, Universität Osnabrück, 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kunstwerk als Bühne für den Künstler: Viele Künstler haben innerhalb ihres Gesamtwerkes Arbeiten geschaffen, in denen sie physisch selbst auftreten. Unter den zeitgenössischen Künstlern zählen zu ihnen unter anderem die amerikanische Photokünstlerin Cindy Sherman und der deutsche Graphiker Horst Janssen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit diesen beiden sehr unterschiedlichen Künstlern unter besonderer Berücksichtigung der Frage nach der Selbstinszenierung in ihrem Werk. Sind Cindy Shermans und Horst Janssens Arbeiten als Selbstinszenierungen zu verstehen Sind die Arbeiten von Cindy Sherman und Horst Janssen in Bezug auf die Selbstinszenierung vergleichbar Diese Fragen werden in der Arbeit durch Definitionen und Analysen geklärt und führen schlussendlich wieder zur Ausgangsfragestellung zurück - Der Frage nach dem Problem der Selbstinszenierung in der zeitgenössischen Kunst., GRIN Verlag Gmbh

Libro nuovo Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Costi di spedizione:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Künstler Cindy Sherman und Horst Janssen - Katja Staats
libro esaurito
(*)

Katja Staats:

Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Künstler Cindy Sherman und Horst Janssen - edizione con copertina flessibile

2005, ISBN: 9783638933315

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, Note: 1,0, Universität Osnabrück, 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kunstwerk als Bühne für den Künstler: Viele Künstler haben innerhalb ihres Gesamtwerkes Arbeiten geschaffen, in denen sie physisch selbst auftreten. Unter den zeitgenössischen Künstlern zählen zu ihnen unter anderem die amerikanische Photokünstlerin Cindy Sherman und der deutsche Graphiker Horst Janssen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit diesen beiden sehr unterschiedlichen Künstlern unter besonderer Berücksichtigung der Frage nach der Selbstinszenierung in ihrem Werk. Sind Cindy Shermans und Horst Janssens Arbeiten als Selbstinszenierungen zu verstehen Sind die Arbeiten von Cindy Sherman und Horst Janssen in Bezug auf die Selbstinszenierung vergleichbar Diese Fragen werden in der Arbeit durch Definitionen und Analysen geklärt und führen schlussendlich wieder zur Ausgangsfragestellung zurück - Der Frage nach dem Problem der Selbstinszenierung in der zeitgenössischen Kunst. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x11 mm, [GW: 262g]

Libro nuovo Booklooker.de
Sparbuchladen
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Künstler Cindy Sherman und Horst Janssen - Katja Staats
libro esaurito
(*)
Katja Staats:
Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Künstler Cindy Sherman und Horst Janssen - edizione con copertina flessibile

2005

ISBN: 9783638933315

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, Note: 1,0, Universität Osnabrück, 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kunstwerk als Bühne für den Künstler: Viele Künstler haben innerhalb ihres Gesamtwerkes Arbeiten geschaffen, in denen sie physisch selbst auftreten. Unter den zeitgenössischen Künstlern zählen zu ihnen unter anderem die amerikanische Photokünstlerin Cindy Sherman und der deutsche Graphiker Horst Janssen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit diesen beiden sehr unterschiedlichen Künstlern unter besonderer Berücksichtigung der Frage nach der Selbstinszenierung in ihrem Werk. Sind Cindy Shermans und Horst Janssens Arbeiten als Selbstinszenierungen zu verstehen Sind die Arbeiten von Cindy Sherman und Horst Janssen in Bezug auf die Selbstinszenierung vergleichbar Diese Fragen werden in der Arbeit durch Definitionen und Analysen geklärt und führen schlussendlich wieder zur Ausgangsfragestellung zurück - Der Frage nach dem Problem der Selbstinszenierung in der zeitgenössischen Kunst., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x11 mm, [GW: 262g]

Libro nuovo Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Künstler Cindy Sherman und Horst Janssen - Katja Staats
libro esaurito
(*)
Katja Staats:
Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Künstler Cindy Sherman und Horst Janssen - edizione con copertina flessibile

2005, ISBN: 9783638933315

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, Note: 1,0, Universität Osnabrück, 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kunstwerk als Bühne für den Künstler: Viele Künstler haben innerhalb ihres Gesamtwerkes Arbeiten geschaffen, in denen sie physisch selbst auftreten. Unter den zeitgenössischen Künstlern zählen zu ihnen unter anderem die amerikanische Photokünstlerin Cindy Sherman und der deutsche Graphiker Horst Janssen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit diesen beiden sehr unterschiedlichen Künstlern unter besonderer Berücksichtigung der Frage nach der Selbstinszenierung in ihrem Werk. Sind Cindy Shermans und Horst Janssens Arbeiten als Selbstinszenierungen zu verstehen Sind die Arbeiten von Cindy Sherman und Horst Janssen in Bezug auf die Selbstinszenierung vergleichbar Diese Fragen werden in der Arbeit durch Definitionen und Analysen geklärt und führen schlussendlich wieder zur Ausgangsfragestellung zurück - Der Frage nach dem Problem der Selbstinszenierung in der zeitgenössischen Kunst., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x11 mm, [GW: 262g]

Libro nuovo Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Cindy Sherman Und Horst Janssen - Untersuchungen Zum Problem Der Selbstinszenierung - Katja Staats
libro esaurito
(*)
Katja Staats:
Cindy Sherman Und Horst Janssen - Untersuchungen Zum Problem Der Selbstinszenierung - edizione con copertina flessibile

ISBN: 9783638933315

ID: 9783638933315

Cindy Sherman Und Horst Janssen - Untersuchungen Zum Problem Der Selbstinszenierung Cindy-Sherman-und-Horst-Janssen-Untersuchungen-zum-Problem-der-Selbstinszenierung~~Katja-Staats Art>Art>Surveys Paperback, GRIN Verlag GmbH

Libro nuovo Barnesandnoble.com
new Costi di spedizione:zzgl. Versandkosten, Costi di spedizione aggiuntivi
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.

< vai al risultato della ricerca ...
Dettagli del libro
Cindy Sherman und Horst Janssen - Untersuchungen zum Problem der Selbstinszenierung
Autore:

Staats, Katja

Titolo:

Cindy Sherman und Horst Janssen - Untersuchungen zum Problem der Selbstinszenierung

ISBN:

3638933318

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst / Kunstwiss. / Kunstgeschichte, Note: 1,0, Universität Osnabrück, 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "She's good enough to be a real actress." (Andy Warhol über Cindy Sherman) "Dies Papier, dieses Viereck also, ist mir just die Bühne, auf der ich gerne im Engagement stehe." (Horst Janssen) Das Kunstwerk als Bühne für den Künstler: Viele Künstler haben innerhalb ihres Gesamtwerkes Arbeiten geschaffen, in denen sie physisch selbst auftreten. Unter den zeitgenössischen Künstlern zählen zu ihnen unter anderem die amerikanische Photokünstlerin Cindy Sherman und der deutsche Graphiker Horst Janssen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit diesen beiden sehr unterschiedlichen Künstlern unter besonderer Berücksichtigung der Frage nach der Selbstinszenierung in ihrem Werk. Sind Cindy Shermans und Horst Janssens Arbeiten als Selbstinszenierungen zu verstehen? Sind die Arbeiten von Cindy Sherman und Horst Janssen in Bezug auf die Selbstinszenierung vergleichbar? Diese Fragen werden in der Arbeit durch Definitionen und Analysen geklärt und führen schlussendlich wieder zur Ausgangsfragestellung zurück - Der Frage nach dem Problem der Selbstinszenierung in der zeitgenössischen Kunst.

Informazioni dettagliate del libro - Cindy Sherman und Horst Janssen - Untersuchungen zum Problem der Selbstinszenierung


EAN (ISBN-13): 9783638933315
ISBN (ISBN-10): 3638933318
Copertina rigida
Copertina flessibile
Anno di pubblicazione: 2008
Editore: GRIN Verlag
176 Pagine
Peso: 0,262 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 10.07.2007 11:07:03
libro trovato per l'ultima volta il11.07.2016 20:31:12
ISBN/EAN: 3638933318

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-638-93331-8, 978-3-638-93331-5

< vai al risultato della ricerca ...
< Per archiviare...
Libri adiacenti