. .
Italiano
Italia
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
registrati
Condividi questo libro su…
..?
Libri consigliati
Attuale
Soffiata di eurolibro.it
Pubblicità
Annuncio a pagamento
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 2.89 EUR, prezzo più alto: 15.00 EUR, prezzo medio: 12.58 EUR
Rita Hayworth
libro esaurito
(*)

Rita Hayworth - copertina rigida, flessible

ISBN: 9783801503017

ID: 9783801503017

Rita Hayworth (1918-1987) trug in den vierziger Jahren den Ehrentitel »Liebesgöttin« und schmückte als Covergirl zahlreiche Zeitschriften. Heute kennt man sie vor allem als fotogene Alzheimer-Patientin. Sie war eine große Tänzerin, die mit ihrer Körperkraft und einer betörenden Ausstrahlung um Präsenz und Anerkennung kämpfte. Die aus einer spanischen Tänzerfamilie stammende Margarita Cansino warb um die Liebe ihres Vaters, der nur ihr Talent benutzte, und um die Liebe ihrer fünf Ehemänner, die immer die falschen waren. Ihre Lebensgeschichte war von Anfang an keine Cinderella-Story, sondern eine Reise in den Untergang. Die ehemals schönste Frau der Welt hat das Älterwerden mit der Krankheit des Vergessens überbrückt. Sie hat erst das Gedächtnis, dann die Sprache verloren, als wären ihr Leben und Erlebtes undenkbar und unaussprechbar geworden. Sie ist ein Opfer, nicht nur des Starsystems, sondern auch der kleinsten gesellschaftlichen Einheit, der Familie. Marli Feldvoß untersucht in ihrem Essay »Die zweite Haut«, in welchem Spannungsverhältnis Rita Hayworth zeit ihres Lebens gestanden hat. Rita Hayworth: Rita Hayworth (1918-1987) trug in den vierziger Jahren den Ehrentitel »Liebesgöttin« und schmückte als Covergirl zahlreiche Zeitschriften. Heute kennt man sie vor allem als fotogene Alzheimer-Patientin. Sie war eine große Tänzerin, die mit ihrer Körperkraft und einer betörenden Ausstrahlung um Präsenz und Anerkennung kämpfte. Die aus einer spanischen Tänzerfamilie stammende Margarita Cansino warb um die Liebe ihres Vaters, der nur ihr Talent benutzte, und um die Liebe ihrer fünf Ehemänner, die immer die falschen waren. Ihre Lebensgeschichte war von Anfang an keine Cinderella-Story, sondern eine Reise in den Untergang. Die ehemals schönste Frau der Welt hat das Älterwerden mit der Krankheit des Vergessens überbrückt. Sie hat erst das Gedächtnis, dann die Sprache verloren, als wären ihr Leben und Erlebtes undenkbar und unaussprechbar geworden. Sie ist ein Opfer, nicht nur des Starsystems, sondern auch der kleinsten gesellschaftlichen Einheit, der Familie. Marli Feldvoß untersucht in ihrem Essay »Die zweite Haut«, in welchem Spannungsverhältnis Rita Hayworth zeit ihres Lebens gestanden hat. Schauspielkunst ( Schauspieler ) Schauspieler - Schauspielkunst, Verlag Neue Kritik

Libro nuovo Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Costi di spedizione:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Apropos, Bd.6, Rita Hayworth
libro esaurito
(*)
Apropos, Bd.6, Rita Hayworth - libri usati

1987, ISBN: 9783801503017

ID: 314acbead2559526636a6b72655faf0d

Rita Hayworth (1918-1987) trug in den vierziger Jahren den Ehrentitel »Liebesgöttin« und schmückte als Covergirl zahlreiche Zeitschriften. Heute kennt man sie vor allem als fotogene Alzheimer-Patientin. Sie war eine große Tänzerin, die mit ihrer Körperkraft und einer betörenden Ausstrahlung um Präsenz und Anerkennung kämpfte. Die aus einer spanischen Tänzerfamilie stammende Margarita Cansino warb um die Liebe ihres Vaters, der nur ihr Talent benutzte, und um die Liebe ihrer fünf Ehemänner, die Rita Hayworth (1918-1987) trug in den vierziger Jahren den Ehrentitel »Liebesgöttin« und schmückte als Covergirl zahlreiche Zeitschriften. Heute kennt man sie vor allem als fotogene Alzheimer-Patientin. Sie war eine große Tänzerin, die mit ihrer Körperkraft und einer betörenden Ausstrahlung um Präsenz und Anerkennung kämpfte. Die aus einer spanischen Tänzerfamilie stammende Margarita Cansino warb um die Liebe ihres Vaters, der nur ihr Talent benutzte, und um die Liebe ihrer fünf Ehemänner, die immer die falschen waren.Ihre Lebensgeschichte war von Anfang an keine Cinderella-Story, sondern eine Reise in den Untergang. Die ehemals schönste Frau der Welt hat das Älterwerden mit der Krankheit des Vergessens überbrückt. Sie hat erst das Gedächtnis, dann die Sprache verloren, als wären ihr Leben und Erlebtes undenkbar und unaussprechbar geworden. Sie ist ein Opfer, nicht nur des Starsystems, sondern auch der kleinsten gesellschaftlichen Einheit, der Familie.Marli Feldvoß untersucht in ihrem Essay »Die zweite Haut«, in welchem Spannungsverhältnis Rita Hayworth zeit ihres Lebens gestanden hat., [PU: Verlag Neue Kritik, Frankfurt am Main]

libro usato Medimops.de
Nr. M03801503011 Costi di spedizione:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Rita Hayworth
libro esaurito
(*)
Rita Hayworth - nuovo libro

1996

ISBN: 3801503011

ID: 9874227178

[EAN: 9783801503017], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Verlag Neue Kritik Jan 1996], SCHAUSPIELKUNST ( SCHAUSPIELER ); -, Neuware - Rita Hayworth (1918-1987) trug in den vierziger Jahren den Ehrentitel »Liebesgöttin« und schmückte als Covergirl zahlreiche Zeitschriften. Heute kennt man sie vor allem als fotogene Alzheimer-Patientin. Sie war eine große Tänzerin, die mit ihrer Körperkraft und einer betörenden Ausstrahlung um Präsenz und Anerkennung kämpfte. Die aus einer spanischen Tänzerfamilie stammende Margarita Cansino warb um die Liebe ihres Vaters, der nur ihr Talent benutzte, und um die Liebe ihrer fünf Ehemänner, die immer die falschen waren. Ihre Lebensgeschichte war von Anfang an keine Cinderella-Story, sondern eine Reise in den Untergang. Die ehemals schönste Frau der Welt hat das Älterwerden mit der Krankheit des Vergessens überbrückt. Sie hat erst das Gedächtnis, dann die Sprache verloren, als wären ihr Leben und Erlebtes undenkbar und unaussprechbar geworden. Sie ist ein Opfer, nicht nur des Starsystems, sondern auch der kleinsten gesellschaftlichen Einheit, der Familie. Marli Feldvoß untersucht in ihrem Essay »Die zweite Haut«, in welchem Spannungsverhältnis Rita Hayworth zeit ihres Lebens gestanden hat. 139 pp. Deutsch

Libro nuovo ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Costi di spedizione:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Rita Hayworth
libro esaurito
(*)
Rita Hayworth - copertina rigida, flessible

1996, ISBN: 9783801503017

[ED: Gebunden], [PU: Neue Kritik], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 295g]

Libro nuovo Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Rita Hayworth - Marli Feldvoss
libro esaurito
(*)
Marli Feldvoss:
Rita Hayworth - copertina rigida, flessible

1996, ISBN: 9783801503017

ID: 66967

Hardcover, Buch, [PU: Neue Kritik]

Libro nuovo Lehmanns.de
Costi di spedizione:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.

< vai al risultato della ricerca ...
Dettagli del libro
Rita Hayworth
Autore:

Feldvoß, Marli

Titolo:

Rita Hayworth

ISBN:

3801503011

Informazioni dettagliate del libro - Rita Hayworth


EAN (ISBN-13): 9783801503017
ISBN (ISBN-10): 3801503011
Copertina rigida
Anno di pubblicazione: 1996
Editore: Neue Kritik, Verlag
139 Pagine
Peso: 0,311 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 05.06.2007 19:46:53
libro trovato per l'ultima volta il19.09.2016 09:39:49
ISBN/EAN: 3801503011

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-8015-0301-1, 978-3-8015-0301-7

< vai al risultato della ricerca ...
< Per archiviare...
Libri adiacenti