. .
Italiano
Italia
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
registrati

Collegati a Facebook:

Registrati
Hai dimenticato la password?


Cronologia di ricerca
Promemoria
Collegamenti a eurolibro.it

Condividi questo libro su…
..?
Libri consigliati
Attuale
Soffiata di eurolibro.it
Pubblicità
Annuncio a pagamento
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 6.09 EUR, prezzo più alto: 13.00 EUR, prezzo medio: 11.62 EUR
Lucrezia Borgia - Maike Vogt-Lüerssen
libro esaurito
Maike Vogt-Lüerssen:

Lucrezia Borgia - edizione con copertina flessibile

ISBN: 9783833465680

ID: 9783833465680

Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance In dieser Biographie möchten wir der wahren Lucrezia Borgia auf die Spur kommen. Denn leider basieren auch noch heute viele Lebensbeschreibungen der Papsttochter und ihrer Familienangehörigen auf den böswilligen Gerüchten ihrer Gegner und der sensationslüsternen Geschichtsschreiber des 16. Jahrhunderts. Selbst Ferdinand Gregorovius konnte diesen nicht immer widerstehen. Dabei gibt es viele Zeitgenossen der Borgias, deren Aufzeichnungen und Briefen wir mehr Glauben schenken dürfen als den Dokumenten ihrer Feinde oder der Schriftsteller, die die Borgias nur vom Hörensagen kannten. Besonders hilfreich ist das Tagebuch des Johann Burchard, der als Zeremonienmeister der Päpste alles Wissenswerte von 1483 bis zu seinem Tode im Jahre 1506 schriftlich festgehalten hatte. Seine nüchterne und sachliche Beschreibung über die Vorgänge am päpstlichen Hof straft viele Behauptungen bezüglich der Borgias Lügen. Überdies sind noch unzählige Briefe und Dokumente von Lucrezia selbst und ihren Familienangehörigen vorhanden, die sie als typische Vertreter ihrer Zeit und doch zugleich auch als außergewöhnliche Menschen wiedergeben. Dass die Wahrheit den Gerüchten an Spannung nicht nachstehen muss, werden Sie, liebe Leser und Leserinnen, zumindest im Falle der Borgias als Tatsache hinnehmen dürfen. Lucrezia Borgia: In dieser Biographie möchten wir der wahren Lucrezia Borgia auf die Spur kommen. Denn leider basieren auch noch heute viele Lebensbeschreibungen der Papsttochter und ihrer Familienangehörigen auf den böswilligen Gerüchten ihrer Gegner und der sensationslüsternen Geschichtsschreiber des 16. Jahrhunderts. Selbst Ferdinand Gregorovius konnte diesen nicht immer widerstehen. Dabei gibt es viele Zeitgenossen der Borgias, deren Aufzeichnungen und Briefen wir mehr Glauben schenken dürfen als den Dokumenten ihrer Feinde oder der Schriftsteller, die die Borgias nur vom Hörensagen kannten. Besonders hilfreich ist das Tagebuch des Johann Burchard, der als Zeremonienmeister der Päpste alles Wissenswerte von 1483 bis zu seinem Tode im Jahre 1506 schriftlich festgehalten hatte. Seine nüchterne und sachliche Beschreibung über die Vorgänge am päpstlichen Hof straft viele Behauptungen bezüglich der Borgias Lügen. Überdies sind noch unzählige Briefe und Dokumente von Lucrezia selbst und ihren Familienangehörigen vorhanden, die sie als typische Vertreter ihrer Zeit und doch zugleich auch als außergewöhnliche Menschen wiedergeben. Dass die Wahrheit den Gerüchten an Spannung nicht nachstehen muss, werden Sie, liebe Leser und Leserinnen, zumindest im Falle der Borgias als Tatsache hinnehmen dürfen. Deutsche Belletristik / Historischer Roman, Erzählung, Books On Demand

Libro nuovo Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Costi di spedizione:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
Lucrezia Borgia: Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance
libro esaurito
Lucrezia Borgia: Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance - libri usati

ISBN: 9783833465680

ID: 5719206010e234f0daf978b8033dff66

In dieser Biographie möchten wir der wahren Lucrezia Borgia auf die Spur kommen. Denn leider basieren auch noch heute viele Lebensbeschreibungen der Papsttochter und ihrer Familienangehörigen auf den böswilligen Gerüchten ihrer Gegner und der sensationslüsternen Geschichtsschreiber des 16. Jahrhunderts. Selbst Ferdinand Gregorovius konnte diesen nicht immer widerstehen. Dabei gibt es viele Zeitgenossen der Borgias, deren Aufzeichnungen und Briefen wir mehr Glauben schenken dürfen als den Dokumenten ih In dieser Biographie möchten wir der wahren Lucrezia Borgia auf die Spur kommen. Denn leider basieren auch noch heute viele Lebensbeschreibungen der Papsttochter und ihrer Familienangehörigen auf den böswilligen Gerüchten ihrer Gegner und der sensationslüsternen Geschichtsschreiber des 16. Jahrhunderts. Selbst Ferdinand Gregorovius konnte diesen nicht immer widerstehen. Dabei gibt es viele Zeitgenossen der Borgias, deren Aufzeichnungen und Briefen wir mehr Glauben schenken dürfen als den Dokumenten ihrer Feinde oder der Schriftsteller, die die Borgias nur vom Hörensagen kannten. Besonders hilfreich ist das Tagebuch des Johann Burchard, der als Zeremonienmeister der Päpste alles Wissenswerte von 1483 bis zu seinem Tode im Jahre 1506 schriftlich festgehalten hatte. Seine nüchterne und sachliche Beschreibung über die Vorgänge am päpstlichen Hof straft viele Behauptungen bezüglich der Borgias Lügen. Überdies sind noch unzählige Briefe und Dokumente von Lucrezia selbst und ihren Familienangehörigen vorhanden, die sie als typische Vertreter ihrer Zeit und doch zugleich auch als außergewöhnliche Menschen wiedergeben. Dass die Wahrheit den Gerüchten an Spannung nicht nachstehen muss, werden Sie, liebe Leser und Leserinnen, zumindest im Falle der Borgias als Tatsache hinnehmen dürfen.

libro usato Medimops.de
Nr. M03833465689 Costi di spedizione:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
Lucrezia Borgia - Vogt-Lüerssen, Maike
libro esaurito
Vogt-Lüerssen, Maike:
Lucrezia Borgia - copertina rigida, flessible

ISBN: 9783833465680

ID: de55b0a44b90f245c455100bec74ec09

In dieser Biographie möchten wir der wahren Lucrezia Borgia auf die Spur kommen. Denn leider basieren auch noch heute viele Lebensbeschreibungen der Papsttochter und ihrer Familienangehörigen auf den böswilligen Gerüchten ihrer Gegner und der sensationslüsternen Geschichtsschreiber des 16. Jahrhunderts. Selbst Ferdinand Gregorovius konnte diesen nicht immer widerstehen. Dabei gibt es viele Zeitgenossen der Borgias, deren Aufzeichnungen und Briefen wir mehr Glauben schenken dürfen als den Dokumenten ihrer Feinde oder der Schriftsteller, die die Borgias nur vom Hörensagen kannten. Besonders hilfreich ist das Tagebuch des Johann Burchard, der als Zeremonienmeister der Päpste alles Wissenswerte von 1483 bis zu seinem Tode im Jahre 1506 schriftlich festgehalten hatte. Seine nüchterne und sachliche Beschreibung über die Vorgänge am päpstlichen Hof straft viele Behauptungen bezüglich der Borgias Lügen. Überdies sind noch unzählige Briefe und Dokumente von Lucrezia selbst und ihren Familienangehörigen vorhanden, die sie als typische Vertreter ihrer Zeit und doch zugleich auch als außergewöhnliche Menschen wiedergeben. Dass die Wahrheit den Gerüchten an Spannung nicht nachstehen muss, werden Sie, liebe Leser und Leserinnen, zumindest im Falle der Borgias als Tatsache hinnehmen dürfen. Buch / Geisteswissenschaften, Kunst & Musik / Geschichte / Mittelalter

Libro nuovo Buecher.de
Nr. 21029929 Costi di spedizione:, , zzgl. Versandkosten, Costi di spedizione aggiuntivi
Details...
Lucrezia Borgia - Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance - Vogt-Lüerssen, Maike
libro esaurito
Vogt-Lüerssen, Maike:
Lucrezia Borgia - Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance - edizione con copertina flessibile

2010, ISBN: 9783833465680

[ED: Taschenbuch], [PU: Books on Demand], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x170 mm, [GW: 282g], 4

Libro nuovo Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
Lucrezia Borgia - Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance - Vogt-Lüerssen, Maike
libro esaurito
Vogt-Lüerssen, Maike:
Lucrezia Borgia - Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance - edizione con copertina flessibile

2010, ISBN: 9783833465680

[ED: Taschenbuch], [PU: Books on Demand], [SC: 0.00]

Libro nuovo Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Costi di spedizione:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...

< vai al risultato della ricerca ...
Dettagli del libro
Lucrezia Borgia: Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance
Autore:

Vogt-Lüerssen, Maike

Titolo:

Lucrezia Borgia: Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance

ISBN:

3833465689

In dieser Biographie möchten wir der wahren Lucrezia Borgia auf die Spur kommen. Denn leider basieren auch noch heute viele Lebensbeschreibungen der Papsttochter und ihrer Familienangehörigen auf den böswilligen Gerüchten ihrer Gegner und der sensationslüsternen Geschichtsschreiber des 16. Jahrhunderts. Selbst Ferdinand Gregorovius konnte diesen nicht immer widerstehen. Dabei gibt es viele Zeitgenossen der Borgias, deren Aufzeichnungen und Briefen wir mehr Glauben schenken dürfen als den Dokumenten ihrer Feinde oder der Schriftsteller, die die Borgias nur vom Hörensagen kannten. Besonders hilfreich ist das Tagebuch des Johann Burchard, der als Zeremonienmeister der Päpste alles Wissenswerte von 1483 bis zu seinem Tode im Jahre 1506 schriftlich festgehalten hatte. Seine nüchterne und sachliche Beschreibung über die Vorgänge am päpstlichen Hof straft viele Behauptungen bezüglich der Borgias Lügen. Überdies sind noch unzählige Briefe und Dokumente von Lucrezia selbst und ihren Familienangehörigen vorhanden, die sie als typische Vertreter ihrer Zeit und doch zugleich auch als außergewöhnliche Menschen wiedergeben. Dass die Wahrheit den Gerüchten an Spannung nicht nachstehen muss, werden Sie, liebe Leser und Leserinnen, zumindest im Falle der Borgias als Tatsache hinnehmen dürfen.

Informazioni dettagliate del libro - Lucrezia Borgia: Das Leben einer Papsttochter in der Renaissance


EAN (ISBN-13): 9783833465680
ISBN (ISBN-10): 3833465689
Copertina rigida
Copertina flessibile
Anno di pubblicazione: 2006
Editore: Books on Demand GmbH
140 Pagine
Peso: 0,282 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 11.06.2007 15:07:49
libro trovato per l'ultima volta il26.04.2016 23:18:59
ISBN/EAN: 3833465689

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-8334-6568-9, 978-3-8334-6568-0

< vai al risultato della ricerca ...