. .
Italiano
Italia
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
registrati

Collegati a Facebook:

Registrati
Hai dimenticato la password?


Cronologia di ricerca
Promemoria
Collegamenti a eurolibro.it

Condividi questo libro su…
..?
Libri consigliati
Attuale
Soffiata di eurolibro.it
Pubblicità
Annuncio a pagamento
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 19.95 EUR, prezzo più alto: 79.99 EUR, prezzo medio: 32.55 EUR
Wenn Frauen sich entblößen ...: Mode als Ausdruck der Frau der zwanziger Jahre
libro esaurito

Wenn Frauen sich entblößen ...: Mode als Ausdruck der Frau der zwanziger Jahre - libri usati

ISBN: 9783894454302

ID: a59b351eae8e075ce707caad818ad5e9

Das Bild der Frau in den zwanziger Jahren: selbstbewusst, verführerisch und mutig. Niemand ahnt, was Frauen durchmachen, wie sie sich verstellen und welche enormen Anstrengungen sie auf sich nehmen, um dieses Bild darstellen zu können. Die Neue Frau mit Bubikopf und kniekurzem Rock erobert die Welt der Männer, aber zu welchem Preis. Anhand der Abbildungen in den Modejournalen ab 1912 wird das Bild der Frau in einem neuen sozioökonomischen Zusammenhang beschrieben und interpretiert. Dabei wird die Ambiva Das Bild der Frau in den zwanziger Jahren: selbstbewusst, verführerisch und mutig. Niemand ahnt, was Frauen durchmachen, wie sie sich verstellen und welche enormen Anstrengungen sie auf sich nehmen, um dieses Bild darstellen zu können. Die Neue Frau mit Bubikopf und kniekurzem Rock erobert die Welt der Männer, aber zu welchem Preis. Anhand der Abbildungen in den Modejournalen ab 1912 wird das Bild der Frau in einem neuen sozioökonomischen Zusammenhang beschrieben und interpretiert. Dabei wird die Ambivalenz zwischen dem Erscheinungsbild der Frau und ihrer tatsächlichen Identität deutlich. Die Annahme, dass Kleidung beim Prozess der konstruktiven Selbstverortung eine entscheidende Funktion hat, scheint berechtigt, denn wir suchen in der Regel Kleidung, die unserer persönlichen Haltung und der Rollenidentität entspricht. Eine Interpretation der Kleidung lässt damit Rückschlüsse auf die Trägerin zu, sie ist vielleicht sogar beabsichtigt. Lässt sich somit ein radikaler Wandel in der Mode als Indiz einer veränderten Rollenidentität interpretieren? Die Kernthese der Arbeit lautet, dass die meisten Frauen in den zwanziger Jahren überfordert waren mit den Aufgaben, die sie übernehmen mussten. Sie waren weder gebildet noch ausgebildet, trotzdem wurden sie in Rollen gedrängt, für die sie nicht vorbereitet waren. Durch die Mode gelingt es ihnen, im Erscheinungsbild diese Rollen adäquat darzustellen. Sie dient als Kompensation einer noch nicht vollzogenen Identität. Die Analyse interpretiert zeitgeschichtliche Strömungen und soziologische Theorien zum Thema Mode im Zusammenhang gesellschaftlicher Veränderungen. Anhand der Modeschöpfer der Zeit wird die Macht der Mode, anhand der Beschreibung der Modejournale die Macht der Medien gezeigt. Das Bild der Neuen Frau in der Gesellschaft der zwanziger Jahre erschließt sich über die Berufstätigkeit der Frau in verschiedenen Bereichen. Viele Bilder illustrieren die Aussagen und geben dem Leser eine Vorstellung der Welt der zwanziger Jahre, die nicht nur aus Glamour und Ruhm bestand.

libro usato Medimops.de
Nr. M0389445430X Costi di spedizione:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
Wenn Frauen sich entblößen . : Mode als Ausdrucksmittel der Frau der zwanziger Jahre. - Follmann, Sigrid
libro esaurito

Follmann, Sigrid:

Wenn Frauen sich entblößen . : Mode als Ausdrucksmittel der Frau der zwanziger Jahre. - libri usati

2010, ISBN: 389445430X

ID: 17165312845

[EAN: 9783894454302], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 1.95], [PU: Marburg : Jonas-Verl.], DEUTSCHLAND ; WEIMARER REPUBLIK MODEZEITSCHRIFT FRAUENBILD GESCHLECHTERROLLE GESCHICHTE 1918-1933, SOZIALWISSENSCHAFTEN, SOZIOLOGIE, ANTHROPOLOGIE, 125 Seiten; Rückensignatur, ordnungsgemäß vorne ausgestempelt, ansonsten ein gepflegtes, gut erhaltenes Buch aus teilaufgelöster Bibliothek einer großen deutschen Medienanstalt. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 530

libro usato ZVAB.com
Petra Gros, Koblenz, Germany [1048006] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Costi di spedizione: EUR 1.95
Details...
Wenn Frauen sich entblößen . : Mode als Ausdrucksmittel der Frau der zwanziger Jahre. - Follmann, Sigrid
libro esaurito
Follmann, Sigrid:
Wenn Frauen sich entblößen . : Mode als Ausdrucksmittel der Frau der zwanziger Jahre. - libri usati

2010

ISBN: 389445430X

ID: 17165312845

[EAN: 9783894454302], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Marburg : Jonas-Verl.], DEUTSCHLAND ; WEIMARER REPUBLIK MODEZEITSCHRIFT FRAUENBILD GESCHLECHTERROLLE GESCHICHTE 1918-1933, SOZIALWISSENSCHAFTEN, SOZIOLOGIE, ANTHROPOLOGIE, 125 Seiten; Rückensignatur, ordnungsgemäß vorne ausgestempelt, ansonsten ein gepflegtes, gut erhaltenes Buch aus teilaufgelöster Bibliothek einer großen deutschen Medienanstalt. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 530

libro usato Abebooks.de
Petra Gros, Koblenz, Germany [1048006] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Costi di spedizione: EUR 1.95
Details...
Wenn Frauen sich entblößen ... : Mode als Ausdrucksmittel der Frau der zwanziger Jahre. - Follmann, Sigrid
libro esaurito
Follmann, Sigrid:
Wenn Frauen sich entblößen ... : Mode als Ausdrucksmittel der Frau der zwanziger Jahre. - copertina rigida, flessible

2010, ISBN: 389445430X

ID: 1236260

gebundene Ausgabe 125 Seiten; Gebundene Ausgabe Rückensignatur, ordnungsgemäß vorne ausgestempelt, ansonsten ein gepflegtes, gut erhaltenes Buch aus teilaufgelöster Bibliothek einer großen deutschen Medienanstalt. Deutschland ; Weimarer Republik ; Modezeitschrift ; Frauenbild ; Geschlechterrolle ; Geschichte 1918-1933, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie gebraucht; gut, [PU:Marburg : Jonas-Verl.]

libro usato Achtung-Buecher.de
Petra Gros Versandantiquariat, 56068 Koblenz
Costi di spedizione:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
Wenn Frauen sich entblößen ... : Mode als Ausdrucksmittel der Frau der zwanziger Jahre. - Follmann, Sigrid
libro esaurito
Follmann, Sigrid:
Wenn Frauen sich entblößen ... : Mode als Ausdrucksmittel der Frau der zwanziger Jahre. - copertina rigida, flessible

2010, ISBN: 9783894454302

[PU: Marburg : Jonas-Verl.], 125 Seiten gebundene AusgabeRückensignatur, ordnungsgemäß vorne ausgestempelt, ansonsten ein gepflegtes, gut erhaltenes Buch aus teilaufgelöster Bibliothek einer großen deutschen Medienanstalt., [SC: 2.50]

libro usato Booklooker.de
Petra Gros
Costi di spedizione:Versand nach Deutschland (EUR 2.50)
Details...

< vai al risultato della ricerca ...
Dettagli del libro
Wenn Frauen sich entblößen ...: Mode als Ausdruck der Frau der zwanziger Jahre
Autore:

Follmann, Sigrid

Titolo:

Wenn Frauen sich entblößen ...: Mode als Ausdruck der Frau der zwanziger Jahre

ISBN:

389445430X

Das Bild der Frau in den zwanziger Jahren: selbstbewusst, verführerisch und mutig. Niemand ahnt, was Frauen durchmachen, wie sie sich verstellen und welche enormen Anstrengungen sie auf sich nehmen, um dieses Bild darstellen zu können. Die "Neue Frau" mit Bubikopf und kniekurzem Rock erobert die Welt der Männer, aber zu welchem Preis. Anhand der Abbildungen in den Modejournalen ab 1912 wird das Bild der Frau in einem neuen sozioökonomischen Zusammenhang beschrieben und interpretiert. Dabei wird die Ambivalenz zwischen dem Erscheinungsbild der Frau und ihrer tatsächlichen Identität deutlich. Die Annahme, dass Kleidung beim Prozess der konstruktiven Selbstverortung eine entscheidende Funktion hat, scheint berechtigt, denn wir suchen in der Regel Kleidung, die unserer persönlichen Haltung und der Rollenidentität entspricht. Eine Interpretation der Kleidung lässt damit Rückschlüsse auf die Trägerin zu, sie ist vielleicht sogar beabsichtigt. Lässt sich somit ein radikaler Wandel in der Mode als Indiz einer veränderten Rollenidentität interpretieren? Die Kernthese der Arbeit lautet, dass die meisten Frauen in den zwanziger Jahren überfordert waren mit den Aufgaben, die sie übernehmen mussten. Sie waren weder gebildet noch ausgebildet, trotzdem wurden sie in Rollen gedrängt, für die sie nicht vorbereitet waren. Durch die Mode gelingt es ihnen, im Erscheinungsbild diese Rollen adäquat darzustellen. Sie dient als Kompensation einer noch nicht vollzogenen Identität. Die Analyse interpretiert zeitgeschichtliche Strömungen und soziologische Theorien zum Thema Mode im Zusammenhang gesellschaftlicher Veränderungen. Anhand der Modeschöpfer der Zeit wird die Macht der Mode, anhand der Beschreibung der Modejournale die Macht der Medien gezeigt. Das Bild der "Neuen Frau" in der Gesellschaft der zwanziger Jahre erschließt sich über die Berufstätigkeit der Frau in verschiedenen Bereichen. Viele Bilder illustrieren die Aussagen und geben dem Leser eine Vorstellung der Welt der zwanziger Jahre, die nicht nur aus Glamour und Ruhm bestand.

Informazioni dettagliate del libro - Wenn Frauen sich entblößen ...: Mode als Ausdruck der Frau der zwanziger Jahre


EAN (ISBN-13): 9783894454302
ISBN (ISBN-10): 389445430X
Copertina rigida
Anno di pubblicazione: 2010
Editore: Jonas Verlag F. Kunst U.
125 Pagine
Peso: 0,481 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 11.08.2008 16:36:09
libro trovato per l'ultima volta il02.05.2016 16:10:37
ISBN/EAN: 389445430X

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-89445-430-X, 978-3-89445-430-2

< vai al risultato della ricerca ...