. .
Italiano
Italia
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
registrati
Condividi questo libro su…
..?
Libri consigliati
Attuale
Soffiata di eurolibro.it
Pubblicità
Annuncio a pagamento
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 19.99 EUR, prezzo più alto: 45.00 EUR, prezzo medio: 40 EUR
Vormärz und Philhellenismus - Anne-Rose Meyer
libro esaurito
(*)
Anne-Rose Meyer:

Vormärz und Philhellenismus - edizione con copertina flessibile

2012, ISBN: 9783895289460

ID: 9783895289460

Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012 Das Jahrbuch 2012 des Forum Vormärz Forschung, `Philhellenismus im Vormärz`, dient der Fortführung und Ergänzung der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Philhellenismus. Einen Gipfelpunkt findet die Begeisterung für das Griechentum bekanntlich in der Weimarer Klassik, doch ist der Philhellenismus auch in späteren Jahrzehnten, so besonders im Vormärz, überaus aktuell. Der europaweit beobachtete griechische Unabhängigkeitskrieg ist ein wichtiger Bezugspunkt des politischen Denkens dieser Zeit. Griechenland-Bilder werden im Vormärz nicht mehr nur wegen ihrer spezifisch ästhetischen Qualität (re-)konstruiert, sondern gewinnen zeitgeschichtlich an Aktualität. Die literarischen wie kulturellen und politischen Phänomene des Philhellenismus im Vormärz werden im vorliegenden Jahrbuch einer komparatistischen oder interkulturell orientierten Betrachtung unterzogen. Gerade diese Perspektiven tragen dazu bei, wichtige übergeordnete Fragen zu präzisieren beispielsweise nach wechselseitigen Einflüssen europäischer Literatur über den griechischen Unabhängigkeitskrieg, nach Wegen der Kultur- und Wissensvermittlung, transnational vergleichbaren Formen politisch engagierter Dichtung und nach kulturreflexiven Ausdrucksformen, in denen Erfahrungen von Alterität und Identifikation gestaltet sind. Vormärz und Philhellenismus: Das Jahrbuch 2012 des Forum Vormärz Forschung, `Philhellenismus im Vormärz`, dient der Fortführung und Ergänzung der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Philhellenismus. Einen Gipfelpunkt findet die Begeisterung für das Griechentum bekanntlich in der Weimarer Klassik, doch ist der Philhellenismus auch in späteren Jahrzehnten, so besonders im Vormärz, überaus aktuell. Der europaweit beobachtete griechische Unabhängigkeitskrieg ist ein wichtiger Bezugspunkt des politischen Denkens dieser Zeit. Griechenland-Bilder werden im Vormärz nicht mehr nur wegen ihrer spezifisch ästhetischen Qualität (re-)konstruiert, sondern gewinnen zeitgeschichtlich an Aktualität. Die literarischen wie kulturellen und politischen Phänomene des Philhellenismus im Vormärz werden im vorliegenden Jahrbuch einer komparatistischen oder interkulturell orientierten Betrachtung unterzogen. Gerade diese Perspektiven tragen dazu bei, wichtige übergeordnete Fragen zu präzisieren beispielsweise nach wechselseitigen Einflüssen europäischer Literatur über den griechischen Unabhängigkeitskrieg, nach Wegen der Kultur- und Wissensvermittlung, transnational vergleichbaren Formen politisch engagierter Dichtung und nach kulturreflexiven Ausdrucksformen, in denen Erfahrungen von Alterität und Identifikation gestaltet sind. Antike (griechisch-römisch) / Griechenland (Antike) Griechenland (Antike) Hellas Vormärz, Aisthesis Verlag

Libro nuovo Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Englisch| Deutsch, Neuware Costi di spedizione:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Vormärz und Philhellenismus - Aisthesis Verlag
libro esaurito
(*)

Aisthesis Verlag:

Vormärz und Philhellenismus - nuovo libro

2012, ISBN: 9783895289460

ID: 61494db6866ca2da961d7e4d49e513b4

Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012 Das Jahrbuch 2012 des Forum Vormärz Forschung, Philhellenismus im Vormärz, dient der Fortführung und Ergänzung der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Philhellenismus. Einen Gipfelpunkt findet die Begeisterung für das Griechentum bekanntlich in der Weimarer Klassik, doch ist der Philhellenismus auch in späteren Jahrzehnten, so besonders im Vormärz, überaus aktuell. Der europaweit beobachtete griechische Unabhängigkeitskrieg ist ein wichtiger Bezugspunkt des politischen Denkens dieser Zeit. Griechenland-Bilder werden im Vormärz nicht mehr nur wegen ihrer spezifisch ästhetischen Qualität (re-)konstruiert, sondern gewinnen zeitgeschichtlich an Aktualität. Die literarischen wie kulturellen und politischen Phänomene des Philhellenismus im Vormärz werden im vorliegenden Jahrbuch einer komparatistischen oder interkulturell orientierten Betrachtung unterzogen. Gerade diese Perspektiven tragen dazu bei, wichtige übergeordnete Fragen zu präzisieren; beispielsweise nach wechselseitigen Einflüssen europäischer Literatur über den griechischen Unabhängigkeitskrieg, nach Wegen der Kultur- und Wissensvermittlung, transnational vergleichbaren Formen politisch engagierter Dichtung und nach kulturreflexiven Ausdrucksformen, in denen Erfahrungen von Alterität und Identifikation gestaltet sind. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik 978-3-89528-946-0, Aisthesis Verlag

Libro nuovo Buch.de
Nr. 35299754 Costi di spedizione:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Vormärz und Philhellenismus - Aisthesis Verlag
libro esaurito
(*)
Aisthesis Verlag:
Vormärz und Philhellenismus - nuovo libro

2012

ISBN: 9783895289460

ID: 117199508

Das Jahrbuch 2012 des Forum Vormärz Forschung, Philhellenismus im Vormärz, dient der Fortführung und Ergänzung der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Philhellenismus. Einen Gipfelpunkt findet die Begeisterung für das Griechentum bekanntlich in der Weimarer Klassik, doch ist der Philhellenismus auch in späteren Jahrzehnten, so besonders im Vormärz, überaus aktuell. Der europaweit beobachtete griechische Unabhängigkeitskrieg ist ein wichtiger Bezugspunkt des politischen Denkens dieser Zeit. Griechenland-Bilder werden im Vormärz nicht mehr nur wegen ihrer spezifisch ästhetischen Qualität (re-)konstruiert, sondern gewinnen zeitgeschichtlich an Aktualität. Die literarischen wie kulturellen und politischen Phänomene des Philhellenismus im Vormärz werden im vorliegenden Jahrbuch einer komparatistischen oder interkulturell orientierten Betrachtung unterzogen. Gerade diese Perspektiven tragen dazu bei, wichtige übergeordnete Fragen zu präzisieren; beispielsweise nach wechselseitigen Einflüssen europäischer Literatur über den griechischen Unabhängigkeitskrieg, nach Wegen der Kultur- und Wissensvermittlung, transnational vergleichbaren Formen politisch engagierter Dichtung und nach kulturreflexiven Ausdrucksformen, in denen Erfahrungen von Alterität und Identifikation gestaltet sind. Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012 Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, Aisthesis Verlag

Libro nuovo Thalia.de
No. 35299754 Costi di spedizione:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Vormärz und Philhellenismus: Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012 - Anne-Rose Meyer, Athanasios Anastasiadis, Anastasia Antonopoulou, Silke vom Berg, Paula Henrikson, Frank Hethey, Katerina Karakassi, Esther Kilchmann, Jürgen Kilian, Harald Lönnecker, Florian Kerschbaumer, Regine Quack-Manoussakis, Heiko Ulrich, Barbara W
libro esaurito
(*)
Anne-Rose Meyer, Athanasios Anastasiadis, Anastasia Antonopoulou, Silke vom Berg, Paula Henrikson, Frank Hethey, Katerina Karakassi, Esther Kilchmann, Jürgen Kilian, Harald Lönnecker, Florian Kerschbaumer, Regine Quack-Manoussakis, Heiko Ulrich, Barbara W:
Vormärz und Philhellenismus: Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012 - libri usati

2012, ISBN: 3895289469

[SR: 2196737], Broschiert, [EAN: 9783895289460], Aisthesis, Aisthesis, Book, [PU: Aisthesis], Aisthesis, 1076258, Vormärz & Junges Deutschland, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

libro usato Amazon.de
kla-book
Gebraucht Costi di spedizione:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Vormärz und Philhellenismus - Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012 - Meyer, Anne-Rose
libro esaurito
(*)
Meyer, Anne-Rose:
Vormärz und Philhellenismus - Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012 - Prima edizione

2013, ISBN: 9783895289460

[PU: Aisthesis], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 550g], 1., Erstauflage

Libro nuovo Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.

< vai al risultato della ricerca ...
Dettagli del libro
Vormärz und Philhellenismus: Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012
Autore:

Anne-Rose Meyer, Athanasios Anastasiadis, Anastasia Antonopoulou, Silke vom Berg, Paula Henrikson, Frank Hethey, Katerina Karakassi, Esther Kilchmann, Jürgen Kilian, Harald Lönnecker, Florian Kerschbaumer, Regine Quack-Manoussakis, Heiko Ulrich, Barbara W

Titolo:

Vormärz und Philhellenismus: Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012

ISBN:

3895289469

Informazioni dettagliate del libro - Vormärz und Philhellenismus: Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 2012


EAN (ISBN-13): 9783895289460
ISBN (ISBN-10): 3895289469
Copertina rigida
Copertina flessibile
Anno di pubblicazione: 2012
Editore: Aisthesis

Libro nella banca dati dal 16.01.2014 01:25:11
libro trovato per l'ultima volta il01.08.2016 18:49:48
ISBN/EAN: 3895289469

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-89528-946-9, 978-3-89528-946-0

< vai al risultato della ricerca ...
< Per archiviare...
Libri adiacenti