. .
Italiano
Italia
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
registrati
Condividi questo libro su…
..?
Libri consigliati
Attuale
Soffiata di eurolibro.it
Pubblicità
Annuncio a pagamento
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 156.83 EUR, prezzo più alto: 169.95 EUR, prezzo medio: 167.33 EUR
Zwischen Mythos und Geschichte - Stephanie Wodianka
libro esaurito
(*)
Stephanie Wodianka:

Zwischen Mythos und Geschichte - copertina rigida, flessible

ISBN: 9783110203523

ID: 9783110203523

Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur Die mehrfach komparatistisch angelegte Arbeit widmet sich unter erinnerungskulturellen Gesichtspunkten der `Konjunktur` des Mittelalters in Literatur, Drama und Film von 1945 bis in die Gegenwart. Ihren thematischen Bezugspunkt bilden die Mythen um König Artus (Matière de Bretagne) und Jeanne d`Arc. Herausgearbeitet wird die Frage, auf welche Weise die Beschäftigung mit dem Mittelalter von medialen, chronologischen oder nationalen Binnenstrukturen geprägt ist und inwiefern dabei unterschiedliche Akzentuierungen des Erinnerns als Mythos oder als Geschichte eine Rolle spielen. In den Blick genommen werden vornehmlich Frankreich und Italien, aber auch der deutschsprachige und angloamerikanische Raum. Zwischen Mythos und Geschichte: Die mehrfach komparatistisch angelegte Arbeit widmet sich unter erinnerungskulturellen Gesichtspunkten der `Konjunktur` des Mittelalters in Literatur, Drama und Film von 1945 bis in die Gegenwart. Ihren thematischen Bezugspunkt bilden die Mythen um König Artus (Matière de Bretagne) und Jeanne d`Arc. Herausgearbeitet wird die Frage, auf welche Weise die Beschäftigung mit dem Mittelalter von medialen, chronologischen oder nationalen Binnenstrukturen geprägt ist und inwiefern dabei unterschiedliche Akzentuierungen des Erinnerns als Mythos oder als Geschichte eine Rolle spielen. In den Blick genommen werden vornehmlich Frankreich und Italien, aber auch der deutschsprachige und angloamerikanische Raum. Erinnerungskultur Germanistik / Mediävistik Mediävistik Mittelalter / Mediävistik LITERARY CRITICISM / European / German LITERARY CRITICISM / Medieval, Walter De Gmbh Gruyter

Libro nuovo Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Costi di spedizione:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Zwischen Mythos und Geschichte - Stephanie Wodianka
libro esaurito
(*)

Stephanie Wodianka:

Zwischen Mythos und Geschichte - nuovo libro

ISBN: 9783110203523

ID: 1ec713ba4cd451ed9f75b5ab88a59392

Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur. Habilitationsschrift Die mehrfach komparatistisch angelegte Arbeit widmet sich unter erinnerungskulturellen Gesichtspunkten der Konjunktur des Mittelalters in Literatur, Drama und Film von 1945 bis in die Gegenwart. Ihren thematischen Bezugspunkt bilden die Mythen um König Artus (Matière de Bretagne) und Jeanne dArc. Herausgearbeitet wird die Frage, auf welche Weise die Beschäftigung mit dem Mittelalter von medialen, chronologischen oder nationalen Binnenstrukturen geprägt ist und inwiefern dabei unterschiedliche Akzentuierungen des Erinnerns als Mythos oder als Geschichte eine Rolle spielen. In den Blick genommen werden vornehmlich Frankreich und Italien, aber auch der deutschsprachige und angloamerikanische Raum. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik / Epochen 978-3-11-020352-3, Walter de Gruyter

Libro nuovo Buch.de
Nr. 17347713 Costi di spedizione:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Zwischen Mythos und Geschichte - Stephanie Wodianka
libro esaurito
(*)
Stephanie Wodianka:
Zwischen Mythos und Geschichte - nuovo libro

ISBN: 9783110203523

ID: 116506781

Die mehrfach komparatistisch angelegte Arbeit widmet sich unter erinnerungskulturellen Gesichtspunkten der Konjunktur des Mittelalters in Literatur, Drama und Film von 1945 bis in die Gegenwart. Ihren thematischen Bezugspunkt bilden die Mythen um König Artus (Matière de Bretagne) und Jeanne dArc. Herausgearbeitet wird die Frage, auf welche Weise die Beschäftigung mit dem Mittelalter von medialen, chronologischen oder nationalen Binnenstrukturen geprägt ist und inwiefern dabei unterschiedliche Akzentuierungen des Erinnerns als Mythos oder als Geschichte eine Rolle spielen. In den Blick genommen werden vornehmlich Frankreich und Italien, aber auch der deutschsprachige und angloamerikanische Raum. Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur. Habilitationsschrift Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik>Epochen, Walter de Gruyter

Libro nuovo Thalia.de
No. 17347713 Costi di spedizione:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Zwischen Mythos Und Geschichte: Sthetik, Medialit T Und Kulturspezifik Der Mittelalterkonjunktur - Wodianka, Stephanie
libro esaurito
(*)
Wodianka, Stephanie:
Zwischen Mythos Und Geschichte: Sthetik, Medialit T Und Kulturspezifik Der Mittelalterkonjunktur - libri usati

ISBN: 9783110203523

ID: 7897353

The study is concerned with aspects of the culture of memory in the role played by the Middle Ages in literature, drama and film. Its thematic point of reference is the myths surrounding King Arthur (MatiA]re de Bretagne) and Jeanne d'Arc. Wodianka answers the question of the way in which treatments of the Middle Ages are determined by internal medial, chronological or national structures and the extent to which in this a part is played by differing emphases on memory as myth or history. The main focus is on France and Italy, but account is also taken of the German and English-speaking worlds. Zwischen Mythos Und Geschichte: Sthetik, Medialit T Und Kulturspezifik Der Mittelalterkonjunktur Wodianka, Stephanie, Walter de Gruyter

libro usato Betterworldbooks.com
Costi di spedizione:zzgl. Versandkosten, Costi di spedizione aggiuntivi
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Zwischen Mythos und Geschichte - Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur - Wodianka, Stephanie
libro esaurito
(*)
Wodianka, Stephanie:
Zwischen Mythos und Geschichte - Ästhetik, Medialität und Kulturspezifik der Mittelalterkonjunktur - copertina rigida, flessible

2009, ISBN: 9783110203523

[ED: Gebunden], [PU: De Gruyter], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 836g]

Libro nuovo Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Costi di spedizione:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.

< vai al risultato della ricerca ...
Dettagli del libro
Zwischen Mythos und Geschichte
Autore:

Wodianka, Stephanie

Titolo:

Zwischen Mythos und Geschichte

ISBN:

9783110203523

The study is concerned with aspects of the culture of memory in the role played by the Middle Ages in literature, drama and film. Its thematic point of reference is the myths surrounding King Arthur (Matière de Bretagne) and Jeanne d'Arc. Wodianka answers the question of the way in which treatments of the Middle Ages are determined by internal medial, chronological or national structures and the extent to which in this a part is played by differing emphases on memory as myth or history. The main focus is on France and Italy, but account is also taken of the German and English-speaking worlds.

Informazioni dettagliate del libro - Zwischen Mythos und Geschichte


EAN (ISBN-13): 9783110203523
ISBN (ISBN-10): 3110203529
Copertina rigida
Anno di pubblicazione: 2009
Editore: Gruyter, Walter de GmbH
493 Pagine
Peso: 0,848 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 11.01.2009 11:26:58
libro trovato per l'ultima volta il09.08.2016 00:39:17
ISBN/EAN: 9783110203523

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-11-020352-9, 978-3-11-020352-3

< vai al risultato della ricerca ...
< Per archiviare...
Libri adiacenti