. .
Italiano
Italia
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
registrati
Condividi questo libro su…
..?
Libri consigliati
Attuale
Soffiata di eurolibro.it
Pubblicità
Annuncio a pagamento
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 29.90 EUR, prezzo più alto: 36.09 EUR, prezzo medio: 31.14 EUR
Der letzte Gott - Rosa Mayreder
libro esaurito
(*)
Rosa Mayreder:

Der letzte Gott - copertina rigida, flessible

ISBN: 9783205777052

ID: 9783205777052

Einlteitung: Hermann Böhm Rosa Mayreder, (1858-1938) österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin. Zu ihrem 150. Geburtstag und 70. Todestag erscheint das Werk `Der letzte Gott`, erstmalig erschienen 1932/1933, Cottasche Buchhandlung. Rosa Mayreder, die sich schon in jungen Jahren intensiv mit Nietzsche, Schopenhauer u. a. beschäftigte, publizierte im Laufe ihres Lebens Essays, Erzählungen, Romane und Gedichte sowie einen `weiblichen Faust`. In ihrem Spätwerk `Der letzte Gott` entwickelt Rosa Mayreder ein subjektives Weltbild, das sich auch auf verschiedene naturwissenschaftliche und philosophische Weltanschauungen stützt. Sie ist der Überzeugung, dass der Mensch nicht das Ende der evolutionären Entwicklungslehre darstellt, sondern nur einen Übergang zu einer anderen und vollkommeneren Art von Existenz, in der das große Leid überwunden werden kann. Denn nur durch Leiden wird das Wesen des Menschen geläutert und so erhält das Leiden erst Sinn, der Mensch wird so als `Erdengott` zum `Erlöser Gottes`. Der letzte Gott: Rosa Mayreder, (1858-1938) österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin. Zu ihrem 150. Geburtstag und 70. Todestag erscheint das Werk `Der letzte Gott`, erstmalig erschienen 1932/1933, Cottasche Buchhandlung. Rosa Mayreder, die sich schon in jungen Jahren intensiv mit Nietzsche, Schopenhauer u. a. beschäftigte, publizierte im Laufe ihres Lebens Essays, Erzählungen, Romane und Gedichte sowie einen `weiblichen Faust`. In ihrem Spätwerk `Der letzte Gott` entwickelt Rosa Mayreder ein subjektives Weltbild, das sich auch auf verschiedene naturwissenschaftliche und philosophische Weltanschauungen stützt. Sie ist der Überzeugung, dass der Mensch nicht das Ende der evolutionären Entwicklungslehre darstellt, sondern nur einen Übergang zu einer anderen und vollkommeneren Art von Existenz, in der das große Leid überwunden werden kann. Denn nur durch Leiden wird das Wesen des Menschen geläutert und so erhält das Leiden erst Sinn, der Mensch wird so als `Erdengott` zum `Erlöser Gottes`. Frau / Frauenporträts, Berühmte Frauen Emanzipation / Frauenbewegung Frau / Emanzipation Frauenbewegung Österreich / Literatur, Boehlau Verlag

Libro nuovo Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Costi di spedizione:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Der letzte Gott - Rosa Mayreder
libro esaurito
(*)

Rosa Mayreder:

Der letzte Gott - nuovo libro

2008, ISBN: 9783205777052

ID: 690893486

Rosa Mayreder, (1858-1938) österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin Zu ihrem 150. Geburtstag und 70. Todestag erscheint das Werk Der letzte Gott, erstmalig erschienen 1932/1933, Cottasche Buchhandlung. Rosa Mayreder, die sich schon in jungen Jahren intensiv mit Nietzsche, Schopenhauer u. a. beschäftigte, publizierte im Laufe ihres Lebens Essays, Erzählungen, Romane und Gedichte sowie einen ´´weiblichen Faust´´. In ihrem Spätwerk Der letzte Gott entwickelt Rosa Mayreder ein subjektives Weltbild, das sich auch auf verschiedene naturwissenschaftliche und philosophische Weltanschauungen stützt. Sie ist der Überzeugung, dass der Mensch nicht das Ende der evolutionären Entwicklungslehre darstellt, sondern nur einen Übergang zu einer anderen und vollkommeneren Art von Existenz, in der das grosse Leid überwunden werden kann. Denn nur durch Leiden wird das Wesen des Menschen geläutert und so erhält das Leiden erst Sinn, der Mensch wird so als ´´Erdengott´´ zum ´´Erlöser Gottes´´. Herausgeberin Tatjana Popovic, Berlin, 2008 Nachlassverwalterin der österrreichischen Autoren Felix Braun, Käthe Braun-Prager, Hans Prager und Rosa Mayreder Rosa Mayreder (1858-1938), österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Germanistik gebundene Ausgabe 30.10.2008, Boehlau Verlag, .200

Libro nuovo Buch.ch
No. 15173992 Costi di spedizione:zzgl. Versandkosten, Costi di spedizione aggiuntivi
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Der letzte Gott - Rosa Mayreder
libro esaurito
(*)
Rosa Mayreder:
Der letzte Gott - nuovo libro

2008

ISBN: 9783205777052

ID: c7bbcedcd99d0f19e1545a1f4bd15f8e

Rosa Mayreder (1858-1938), österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin Rosa Mayreder, (1858-1938) österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin Zu ihrem 150. Geburtstag und 70. Todestag erscheint das Werk Der letzte Gott, erstmalig erschienen 1932/1933, Cottasche Buchhandlung. Rosa Mayreder, die sich schon in jungen Jahren intensiv mit Nietzsche, Schopenhauer u. a. beschäftigte, publizierte im Laufe ihres Lebens Essays, Erzählungen, Romane und Gedichte sowie einen "weiblichen Faust". In ihrem Spätwerk Der letzte Gott entwickelt Rosa Mayreder ein subjektives Weltbild, das sich auch auf verschiedene naturwissenschaftliche und philosophische Weltanschauungen stützt. Sie ist der Überzeugung, dass der Mensch nicht das Ende der evolutionären Entwicklungslehre darstellt, sondern nur einen Übergang zu einer anderen und vollkommeneren Art von Existenz, in der das große Leid überwunden werden kann. Denn nur durch Leiden wird das Wesen des Menschen geläutert und so erhält das Leiden erst Sinn, der Mensch wird so als "Erdengott" zum "Erlöser Gottes". Herausgeberin Tatjana Popovic, Berlin, 2008 Nachlassverwalterin der österrreichischen Autoren Felix Braun, Käthe Braun-Prager, Hans Prager und Rosa Mayreder Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik 978-3-205-77705-2, Boehlau Verlag

Libro nuovo Buch.de
Nr. 15173992 Costi di spedizione:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten, Costi di spedizione aggiuntivi
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Der letzte Gott - Rosa Mayreder
libro esaurito
(*)
Rosa Mayreder:
Der letzte Gott - nuovo libro

2008, ISBN: 9783205777052

ID: 118566951

Rosa Mayreder, (1858-1938) österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin Zu ihrem 150. Geburtstag und 70. Todestag erscheint das Werk Der letzte Gott, erstmalig erschienen 1932/1933, Cottasche Buchhandlung. Rosa Mayreder, die sich schon in jungen Jahren intensiv mit Nietzsche, Schopenhauer u. a. beschäftigte, publizierte im Laufe ihres Lebens Essays, Erzählungen, Romane und Gedichte sowie einen ´´weiblichen Faust´´. In ihrem Spätwerk Der letzte Gott entwickelt Rosa Mayreder ein subjektives Weltbild, das sich auch auf verschiedene naturwissenschaftliche und philosophische Weltanschauungen stützt. Sie ist der Überzeugung, dass der Mensch nicht das Ende der evolutionären Entwicklungslehre darstellt, sondern nur einen Übergang zu einer anderen und vollkommeneren Art von Existenz, in der das große Leid überwunden werden kann. Denn nur durch Leiden wird das Wesen des Menschen geläutert und so erhält das Leiden erst Sinn, der Mensch wird so als ´´Erdengott´´ zum ´´Erlöser Gottes´´. Herausgeberin Tatjana Popovic, Berlin, 2008 Nachlassverwalterin der österrreichischen Autoren Felix Braun, Käthe Braun-Prager, Hans Prager und Rosa Mayreder Rosa Mayreder (1858-1938), österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, Boehlau Verlag

Libro nuovo Thalia.at
No. 15173992 Costi di spedizione:BE (EUR 8.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.
Der letzte Gott - Rosa Mayreder; Tatjana Popovic
libro esaurito
(*)
Rosa Mayreder; Tatjana Popovic:
Der letzte Gott - Prima edizione

2008, ISBN: 9783205777052

edizione con copertina rigida, ID: 8818748

Rosa Mayreder (1858-1938), [ED: 1], 1., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: Böhlau Wien]

Libro nuovo Lehmanns.de
Costi di spedizione:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro esaurito significa che il libro non è attualmente disponibile in una qualsiasi delle piattaforme associate che di ricerca.

< vai al risultato della ricerca ...
Dettagli del libro
Rosa Mayreder (1858-1938), österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin
Autore:

Mayreder, Rosa

Titolo:

Rosa Mayreder (1858-1938), österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin

ISBN:

9783205777052

Informazioni dettagliate del libro - Rosa Mayreder (1858-1938), österreichische Schriftstellerin, Kulturphilosophin, Sozialkritikerin, Frauenrechtlerin


EAN (ISBN-13): 9783205777052
ISBN (ISBN-10): 3205777050
Copertina rigida
Anno di pubblicazione: 2008
Editore: Boehlau Verlag
192 Pagine
Peso: 0,490 kg
Lingua: ger/Deutsch

Libro nella banca dati dal 17.03.2008 11:46:40
libro trovato per l'ultima volta il27.10.2016 14:44:11
ISBN/EAN: 9783205777052

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-205-77705-0, 978-3-205-77705-2

< vai al risultato della ricerca ...
< Per archiviare...
Libri adiacenti