. .
Italiano
Italia
Libri simili
Altri libri che potrebbero essere simili a questo:
Strumento di ricerca
registrati

Collegati a Facebook:

Registrati
Hai dimenticato la password?


Cronologia di ricerca
Promemoria
Collegamenti a eurolibro.it

Condividi questo libro su…
..?
Libri consigliati
Attuale
Soffiata di eurolibro.it
Pubblicità
Annuncio a pagamento
FILTRO
- 0 Risultati
prezzo più basso: 7.99 EUR, prezzo più alto: 21.95 EUR, prezzo medio: 16.16 EUR
Herrscherin im Paradies der Teufel - Friederike Hausmann
libro esaurito
Friederike Hausmann:

Herrscherin im Paradies der Teufel - edizione con copertina flessibile

ISBN: 9783406666957

ID: 9783406666957

Maria Carolina, Königin von Neapel Für Napoleon war sie die gefährlichste Frau Europas. Sie selbst sah sich als des Teufels Großmutter, war ihre Enkelin doch die zweite Ehefrau des Korsen. Maria Carolina, Tochter Maria Theresias und Königin von Neapel-Sizilien, war eine machtbewusste Frau in revolutionären Zeiten. Als Sechzehnjährige wurde sie 1768 mit dem kaum älteren König Ferdinand IV. von Neapel-Sizilien verheiratet, um den habsburgischen Einfluss in Italien zu sichern. Sie kam in ein Land, das bei den Zeitgenossen für seine Kunst- und Naturschönheiten berühmt war. Doch war es auch berüchtigt wegen der großen Armut des Volkes und der wilden Feste des Adels. Die Hauptstadt Neapel, die an Größe und Lebendigkeit den Metropolen London, Sankt Petersburg und Paris gleichkam, galt als von Teufeln bewohntes Paradies. Friederike Hausmann entführt in die faszinierende Welt Süditaliens im Zeitalter der Französischen Revolution und erzählt das Leben dieser ungewöhnlichen Königin, die erst den Aufklärern nahestand und sie dann erbarmungslos verfolgte, die mit Lord Nelson und Lady Hamilton befreundet war und die schließlich ihr Königreich an Napoleon verlor. Herrscherin im Paradies der Teufel: Für Napoleon war sie die gefährlichste Frau Europas. Sie selbst sah sich als des Teufels Großmutter, war ihre Enkelin doch die zweite Ehefrau des Korsen. Maria Carolina, Tochter Maria Theresias und Königin von Neapel-Sizilien, war eine machtbewusste Frau in revolutionären Zeiten. Als Sechzehnjährige wurde sie 1768 mit dem kaum älteren König Ferdinand IV. von Neapel-Sizilien verheiratet, um den habsburgischen Einfluss in Italien zu sichern. Sie kam in ein Land, das bei den Zeitgenossen für seine Kunst- und Naturschönheiten berühmt war. Doch war es auch berüchtigt wegen der großen Armut des Volkes und der wilden Feste des Adels. Die Hauptstadt Neapel, die an Größe und Lebendigkeit den Metropolen London, Sankt Petersburg und Paris gleichkam, galt als von Teufeln bewohntes Paradies. Friederike Hausmann entführt in die faszinierende Welt Süditaliens im Zeitalter der Französischen Revolution und erzählt das Leben dieser ungewöhnlichen Königin, die erst den Aufklärern nahestand und sie dann erbarmungslos verfolgte, die mit Lord Nelson und Lady Hamilton befreundet war und die schließlich ihr Königreich an Napoleon verlor. Italien / Geschichte (bis 1945), Beck C. H.

Libro nuovo Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Costi di spedizione:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
Herrscherin im Paradies der Teufel: Maria Carolina, Königin von Neapel
libro esaurito
Herrscherin im Paradies der Teufel: Maria Carolina, Königin von Neapel - libri usati

ISBN: 9783406666957

ID: c15a0cc7f21ef005bd697f3f3d8a05c9

Für Napoleon war sie die gefährlichste Frau Europas. Sie selbst sah sich als des Teufels Großmutter, war ihre Enkelin doch die zweite Ehefrau des Korsen. Maria Carolina, Tochter Maria Theresias und Königin von Neapel-Sizilien, war eine machtbewusste Frau in revolutionären Zeiten.Als Sechzehnjährige wurde sie 1768 mit dem kaum älteren König Ferdinand IV. von Neapel-Sizilien verheiratet, um den habsburgischen Einfluss in Italien zu sichern. Sie kam in ein Land, das bei den Zeitgenossen für seine Kuns Für Napoleon war sie die gefährlichste Frau Europas. Sie selbst sah sich als des Teufels Großmutter, war ihre Enkelin doch die zweite Ehefrau des Korsen. Maria Carolina, Tochter Maria Theresias und Königin von Neapel-Sizilien, war eine machtbewusste Frau in revolutionären Zeiten.Als Sechzehnjährige wurde sie 1768 mit dem kaum älteren König Ferdinand IV. von Neapel-Sizilien verheiratet, um den habsburgischen Einfluss in Italien zu sichern. Sie kam in ein Land, das bei den Zeitgenossen für seine Kunst- und Naturschönheiten berühmt war. Doch war es auch berüchtigt wegen der großen Armut des Volkes und der wilden Feste des Adels. Die Hauptstadt Neapel, die an Größe und Lebendigkeit den Metropolen London, Sankt Petersburg und Paris gleichkam, galt als ?von Teufeln bewohntes Paradies?. Friederike Hausmann entführt in die faszinierende Welt Süditaliens im Zeitalter der Französischen Revolution und erzählt das Leben dieser ungewöhnlichen Königin, die erst den Aufklärern nahestand und sie dann erbarmungslos verfolgte, die mit Lord Nelson und Lady Hamilton befreundet war und die schließlich ihr Königreich an Napoleon verlor., [PU: C.H. Beck, München]

libro usato Medimops.de
Nr. M03406666957 Costi di spedizione:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
Herrscherin im Paradies der Teufel - Friederike Hausmann
libro esaurito
Friederike Hausmann:
Herrscherin im Paradies der Teufel - nuovo libro

ISBN: 9783406666957

ID: 4fa16edf6b7d011ae7566d2030d8f8f9

Maria Carolina, Königin von Neapel. Eine Biographie Für Napoleon war sie die "gefährlichste Frau Europas". Sie selbst sah sich als "des Teufels Grossmutter", war ihre Enkelin doch die zweite Ehefrau des Korsen. Maria Carolina, Tochter Maria Theresias und Königin von Neapel-Sizilien, war eine machtbewusste Frau in revolutionären Zeiten. Als Sechzehnjährige wurde sie 1768 mit dem kaum älteren König Ferdinand IV. von Neapel-Sizilien verheiratet, um den habsburgischen Einfluss in Italien zu sichern. Sie kam in ein Land, das bei den Zeitgenossen für seine Kunst- und Naturschönheiten berühmt war. Doch war es auch berüchtigt wegen der grossen Armut des Volkes und der wilden Feste des Adels. Die Hauptstadt Neapel, die an Grösse und Lebendigkeit den Metropolen London, Sankt Petersburg und Paris gleichkam, galt als ?von Teufeln bewohntes Paradies?. Friederike Hausmann entführt in die faszinierende Welt Süditaliens im Zeitalter der Französischen Revolution und erzählt das Leben dieser ungewöhnlichen Königin, die erst den Aufklärern nahestand und sie dann erbarmungslos verfolgte, die mit Lord Nelson und Lady Hamilton befreundet war und die schliesslich ihr Königreich an Napoleon verlor. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Allgemeines & Lexika 978-3-406-66695-7, C. H. Beck

Libro nuovo Buch.ch
Nr. 39145401 Costi di spedizione:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 1-2 Werktagen., zzgl. Versandkosten, Costi di spedizione aggiuntivi
Details...
Herrscherin im Paradies der Teufel - Friederike Hausmann
libro esaurito
Friederike Hausmann:
Herrscherin im Paradies der Teufel - nuovo libro

ISBN: 9783406666957

ID: 96cd7c152c0435666345b55c085ab6d0

Maria Carolina, Königin von Neapel. Eine Biographie Für Napoleon war sie die "gefährlichste Frau Europas". Sie selbst sah sich als "des Teufels Großmutter", war ihre Enkelin doch die zweite Ehefrau des Korsen. Maria Carolina, Tochter Maria Theresias und Königin von Neapel-Sizilien, war eine machtbewusste Frau in revolutionären Zeiten. Als Sechzehnjährige wurde sie 1768 mit dem kaum älteren König Ferdinand IV. von Neapel-Sizilien verheiratet, um den habsburgischen Einfluss in Italien zu sichern. Sie kam in ein Land, das bei den Zeitgenossen für seine Kunst- und Naturschönheiten berühmt war. Doch war es auch berüchtigt wegen der großen Armut des Volkes und der wilden Feste des Adels. Die Hauptstadt Neapel, die an Größe und Lebendigkeit den Metropolen London, Sankt Petersburg und Paris gleichkam, galt als ?von Teufeln bewohntes Paradies?. Friederike Hausmann entführt in die faszinierende Welt Süditaliens im Zeitalter der Französischen Revolution und erzählt das Leben dieser ungewöhnlichen Königin, die erst den Aufklärern nahestand und sie dann erbarmungslos verfolgte, die mit Lord Nelson und Lady Hamilton befreundet war und die schließlich ihr Königreich an Napoleon verlor. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Allgemeines & Lexika 978-3-406-66695-7, C. H. Beck

Libro nuovo Buch.de
Nr. 39145401 Costi di spedizione:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
Herrscherin im Paradies der Teufel - Hausmann, Friederike
libro esaurito
Hausmann, Friederike:
Herrscherin im Paradies der Teufel - copertina rigida, flessible

ISBN: 9783406666957

ID: 44fe4514486e8a7df8c10efcc7d3e5b6

Für Napoleon war sie die gefährlichste Frau Europas. Sie selbst sah sich als des Teufels Großmutter, war ihre Enkelin doch die zweite Ehefrau des Korsen. Maria Carolina, Tochter Maria Theresias und Königin von Neapel-Sizilien, war eine machtbewusste Frau in revolutionären Zeiten. Als Sechzehnjährige wurde sie 1768 mit dem kaum älteren König Ferdinand IV. von Neapel-Sizilien verheiratet, um den habsburgischen Einfluss in Italien zu sichern. Sie kam in ein Land, das bei den Zeitgenossen für seine Kunst- und Naturschönheiten berühmt war. Doch war es auch berüchtigt wegen der großen Armut des Volkes und der wilden Feste des Adels. Die Hauptstadt Neapel, die an Größe und Lebendigkeit den Metropolen London, Sankt Petersburg und Paris gleichkam, galt als "von Teufeln bewohntes Paradies". Friederike Hausmann entführt in die faszinierende Welt Süditaliens im Zeitalter der Französischen Revolution und erzählt das Leben dieser ungewöhnlichen Königin, die erst den Aufklärern nahestand und sie dann erbarmungslos verfolgte, die mit Lord Nelson und Lady Hamilton befreundet war und die schließlich ihr Königreich an Napoleon verlor. Buch / Geisteswissenschaften, Kunst & Musik / Geschichte / Neuzeit bis zum Beginn des 1. Weltkriegs, [PU: C.H. Beck, München]

Libro nuovo Buecher.de
Nr. 40746639 Costi di spedizione:, , DE. (EUR 0.00)
Details...

< vai al risultato della ricerca ...
Dettagli del libro
Herrscherin im Paradies der Teufel: Maria Carolina, Königin von Neapel
Autore:

Friederike Hausmann

Titolo:

Herrscherin im Paradies der Teufel: Maria Carolina, Königin von Neapel

ISBN:

9783406666957

Informazioni dettagliate del libro - Herrscherin im Paradies der Teufel: Maria Carolina, Königin von Neapel


EAN (ISBN-13): 9783406666957
ISBN (ISBN-10): 3406666957
Copertina rigida
Copertina flessibile
Anno di pubblicazione: 2014
Editore: C.H.Beck

Libro nella banca dati dal 25.07.2014 14:20:53
libro trovato per l'ultima volta il21.04.2016 14:20:20
ISBN/EAN: 9783406666957

ISBN - Stili di scrittura alternativi:
3-406-66695-7, 978-3-406-66695-7

< vai al risultato della ricerca ...